Dienstag, 2. April 2013

Kitkat - Smarties Torte

Mit kunterbunten Farben möchte ich jetzt unbedingt den Frühling rauslocken...
 


Diese Kitkat Smarties Torte gabs zum 8. Geburtstag des Sohnemanns.

Dafür einfach einen Schokokuchen backen, diesen mit Schokoganache füllen und einstreichen.
Dann die Kitkat rundherum andrücken und zum Schluß mit den Smarties füllen.

Hier gibts das Rezept für den Schokokuchen

Für den Ganache 400ml Sahne heißmachen, darin 400g Vollmilchschokolade schmelzen und über Nacht in den Kühli stellen. Am nächsten Tag wird die Masse aufgeschlagen und als Füllung und Kleber an den Schokokuchen gestrichen (den Ganache ca. 1 Std. vorm Aufschlagen aus dem Kühli holen)



Eine Kalorienbombe, aber ziemlich lecker.... :-)

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Ob Kalorien oder nicht, Hauptsache Junior hatte Spass daran! :-)

    LG, Michaela

    AntwortenLöschen