Dienstag, 19. März 2013

Hochzeitstorte

Nach langer Zeit, durfte ich mal wieder eine Hochzeitstorte machen. Gefüllt ist die Torte mit einer leckeren Zitronensahne.
Nach Vorgaben des Brautpaars sollte die Torte nicht so süß werden, deshalb habe ich auf den Fondant verzichtet und die Torte nur mit Sahne eingestrichen.


Von dem Oberteil gibts heute nachmittag noch eine Nahaufnahme, das hat mir nämlich besonders gut gefallen :-)
 
Hier die Nahaufnahme des oberen Stockwerkes:
 

Kommentare:

  1. Liebe Monika, ws für eine tolle Hochzeitstorte, eine Augenweide. Respekt!
    Eingepackt in Fondant wirds auch immer sehr süss, hast Du eine tolle Alternative gefunden.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen