Freitag, 12. Oktober 2012

Küchenfiebers Blogevent Nr. 1

Jetzt ist es also soweit, das erste Küchenfieber-Blogevent startet...
Ich bin soooo aufgeregt und frage mich, wie ihr es findet, ob überhaupt jemand mitmachen mag (ich hoffe doch) und natürlich wie euch die Preise gefallen, jaa, es gibt wunderschöne Dinge zu gewinnen.


Aber erstmal zum Thema meines ersten Blogevents

es lautet:

 
trommelwirbel.....


 
 
 
Wenn der Herbst kommt, dann ist es bei uns eigentlich immer so, dass die Kinder viel mit in der Küche stehen, da werden die Kürbisse gemeinsam ausgehölt und zur Suppe verkocht, frische Karotten und Kartoffeln werden verarbeitet, im ganzen Haus duftet es nach frischem Apfelkuchen, ja manchmal dürfen die beiden auch statt mit Knete, mit Fondant oder Marzipan modellieren.
Hinterher sind sie immer mächtig stolz auf das, was sie alleine oder auch wir gemeinsam geschaffen haben. So entstand meine Idee.
 
Wir Großen freuen uns doch auch, wenn wir mit unseren selbstgebackenen oder gekochten Wunderwerken an einem Event teilnehmen können, wir freuen uns über die netten Kommentare und lieben Worte der anderen, und all das, möchte ich jetzt mal den Kleinen zukommen lassen.
 
Also, ich würde mich riesig freuen wenn ganz viele mit ihren Kinder, Patenkindern, Enkeln, Nichten oder Neffen oder auch den Nachbarskindern die Küche stürmen und mitmachen würden.
Ein absolutes muss ist allerdings, dass die Kinder entweder alleine gewerkelt oder kräftig mitgeholfen haben und natürlich ganz viel Spaß an der "Küchenschlacht" hatten.

 
Wenn ihr mitmachen möchtet, dann sendet mir euer Bild und das Rezept an meine Email Adresse oder verlinkt einfach euren Blogeintrag unten bei den Kommentaren oder schickt mir diesen als Link per Mail.
Bitte keine Archivbeiträge.
 
Teilnehmen könnt ihr bis zum 15.11.2012
 
Ich werde dann alle Teilnehmer auf meinem Blog vorstellen. Die Gewinner werden von einer Kinderjury bestehend aus den Küchenfieber-Jungs und 2 ihrer Freunde bestimmt.
 
 
Zu gewinnen gibt es:

1. eine Silikonbackform "Stars" von RBV Birkmann mit einer Birkmann Lebensmittelpulverfarbe in Grün



2. eine Silikonbackform "Happy Birthday" ebenfalls von RBV Birkmann mit einer Birkmann Lebensmittelpulverfarbe in schwarz

 
3. Das Mini-Max Set von Kaiser
mit einem Weihnachtsplätzchenausstecher Set von RBV Birkmann


 
 
4. Ein Herzenausstechformen-Set von RBV Birkmann  
mit einem Verpackungsset, von rheinbags
bestehend aus 10 wunderschönen Sternen Cellos und einer tollenTakeoutbox


5. 5 Eulentütchen, grüne Paperstraws mit weißen Dots von Casa Di Sue   und einem VIP Ausstecherset  für Tassenplätzchen von RBV Birkmann
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Der erste Gewinner darf sich aussuchen, was er möchte, dann der zweite usw...

Jeder Teilnehmer bekommt selbstverständlich eine Urkunde von mir :-)
 
Wir freuen uns auf viele, tolle Einsendungen und wünschen euch viel Spaß beim Kochen, Backen, Braten, Modelieren, Mixen und Verzieren.
 
Den Banner dürft ihr natürlich sehr gerne auf euren Blog mitnehmen.

 
> <img src="http://4.bp.blogspot.com/-OHUrLvHLLVo/UFrbgepbLfI/AAAAAAAAAus/z6aKcacLPvg/s320/Logo.jpg">
 
 

Nochmal kurz und knackig die Teilnahmebedingungen:


Ihr sollt mit euren Kids jede Menge Spaß an der Aktion haben :-)
 
Ihr schickt mir bis zum 15.11.12 euren Beitrag mit Foto und eurer Adresse per Mail oder Link als Kommentar unter diesen Post
 
Ihr verwendet keine Archivbeiträge und max. 2 Beiträge pro Teilnehmer
 
Ihr nennt mir den Namen und das Alter des Kindes (wird nicht veröffentlicht, brauche ich nur für die Urkunde die jeder Teilnehmer bekommt)
 
Ihr seid damit einverstanden, dass ich eure Bilder auf meinem Blog zeige und dass die Gewinner von einer Kinderjury bestimmt werden :)
 

Nochmal die Gewinne im Überblick:

 
Der Gewinner darf sich als Erster aus folgenden Preisen etwas aussuchen:

1. eine Silikonbackform "Sterne"  und eine Pulverfarbe in grün (von RBV Birkmann)

2. eine Silikonform "Happy Birthday" und eine Pulverfarbe in schwarz (von RBV Birkmann)

3. Kaiser Mini Max Set + Ausstechformen "Weihnachten" (von Kaiser und  RBV Birkmann)

4. Ein Herzausstecherset und ein Verpackungsset (von  RBV Birkmann und rheinbags)

5. 5 tolle Eulentütchen, Paperstraws (von Casa Di Sue) und VIP Tassenplätzchen-Ausstecher ( RBV Birkmann)


 So, jetzt bin ich ganz aufgeregt und freue mich auf viele Einsendungen :-)
 
 

Kommentare:

  1. Das ist ja eine schöne Idee für ein Event. Und die Preise dazu sind wirklich großartig.

    Da werd ich mir mal überlegen, was ich mit meinem Dreijährigen backen kann. Etwas, dass er so gut wie alleine kann ...
    Hm, er kann noch nicht mal den Mixer halten...
    Mir kommt da grad eine Idee.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir die Idee gefällt. Bei meinem 3jährigen muss ich auch immer hinten am Mixer noch mit festhalten sonst ist er noch zu schwer gell :-)

      Ich freu mich schon auf euren Beitrag :-)

      lg
      Moni

      Löschen
  2. Die Idee finde ich auch super toll. Leider kann ich nicht teilnehmen, denn ich habe keine Kinder. Und mir einen "ausleihen" geht auch nicht.
    Ich wünsche den Teilnehmern aber viel Glück und vel Spaß mit den Kleinen in der Küche!

    AntwortenLöschen
  3. Ui :) was für eine tolle Aktion :) da mache ich mit :) Ichhsb sogarschon was mit Bilderleins wo Annabelle alleine geformt und bestimmt hat :) höchst aktuell:)
    LG, Antje
    Die nachher an der PC flitzt wo die Bilder drauf sind :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay-das hat mal überhaupt nihct geklappt ;o) Daher diese Woche ein ganz neuer Versuch-in der Hoffnung das Töchterlein hat lust auf GlitzerSchmiererei *g*

      LG, Antje

      Löschen
  4. tolles event und ich wußte erst garnicht was ich einsenden soll,denn ich habe schon einiges mit meiner kleinen maus gebacken.
    sogar eine motivtorte hat sie schon gemacht*stolz bin*
    aber heute war ich in einem kiga und habe dort mit einigen kindern gebacken und es hat mächtig spaß gemacht.

    beim tippen ist mir gerade dein event wieder eingefallen und wupp hier der link: http://kleine-tortenfee.blogspot.de/2012/10/backen-in-der-kita-ganseblumchen.html

    lg die kleine tortenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wow, ein toller Beitrag dankeschön :-)

      Jetzt kann ich tatsächlich sagen, an meinem Event hat ein ganzer Kindergarten teilgenommen :-)

      lg
      Moni

      Löschen
  5. Während ich so überlegte, was ich mit meinem Kleinen backe, hat er mir kurzerhand die Entscheidung abgenommen. Er wollte unbedingt die Packung mit der Maus haben, die zufälligerweise eine Backmischung war.
    Nun die Frage, sind Backmischungen zugelassen.
    Kannst ja mal schauen:
    http://mari-to-kazuo.blogspot.de/2012/10/kazuo-backt-alleine-schokomuffins.html
    Und mit wie vielen Beiträgen darf man denn teilnehmen?
    Bin noch am Überlegen, ob es nicht noch was ohne Backmischung gibt. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also der Beitrag ist ja herzallerliebst :-) wie hochkonzentriert er arbeitet und toll wie wenig er beim Befüllen geklecker hat.

      Mit diesem tollem Post kannst du natürlich teilnehmen. 2 Beiträge pro Teilnehmer sind erlaubt, das werde ich gleich noch ergänzen :-)

      Schönen Gruß an den kleinen Bäcker, das hat er ganz toll gemacht :-)

      Löschen
  6. Das Event ist super! Ich hab zwar keine Kinder mit denen ich backen kann, aber ich freue mich trotzdem auf die Beiträge...meine Kleine Cousine hat vor zwei Jahren ein ganz tolles Tupper-Backset von mir bekommen (das alte nicht das doofe neue) sie liebt es abgöttisch.
    Meine Kommilitonin hat jetzt im Oktober zur Geburt ihrer Tochter auch ein cooles Backset mit echten Metallformen in Mini bekommen^^
    Das Event schreit also auch für die, die nur zuschauen nach einer Menge Spaß. Also wirklich coole Idee...

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika,
    durch Deine Event habe ich gestern einen sehr schön, spaßigen und mal nicht von "Mama macht lieber allein" bestimmten Kochnachmittag gehabt ;o)
    Das war sooo schön und der Dreck war völlig egal-nur der Fettgeruch hängt hier noch nach *g*
    Sowas in der Art wird nun doch öftre durchgezogen, denn wir standen 4h zusammen in der Küche-das mein Töchterlein das schafft hätte ich nicht gedacht ;o)
    Hier der Link zum Teilnehmer Post-Quasi 2in1 ;o)
    http://antjof.blogspot.de/2012/11/halloweenspa-mit-dem-tochterlein.html

    Lg, Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wow, was für eine tolle Idee und diese Ausdauer, wahnsinn..
      Donuts und Hamburger in einem, das ist ja mal genial..

      Danke fürs teilnehmen :-)

      Löschen
  8. Ohhh was für eine tolle Idee!!!Da werden wir gerne mitmachen!!
    Es wird allerdings bestimmt Montag werden bis wir fertig sind!
    Liebe Grüsse Ramonas Backstübli

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde gerne mitmachen... Aber was meinst du mit keine Archivbeiträge? Ich habe vor etwa 2 Wochen einen Beitrag in meinem Blog verfasst. Ist das möglich?

    Beste Grüße
    Karen von Karens Backwahn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey Karen,
      natürlich sind 2 Wochen ok. Ist doch voll im "Event-Zeitraum" :-) Mit Archivbeiträge meinte ich Beiträge die schon ewig auf nem Blog stehen :-) Ich freue mich auf deinen Beitrag
      lg
      Moni

      Löschen
  10. Ui heute ists zu Ende bin auf die Beiträge gespannt....!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich kann dir sagen, es sind ganz wunderschöne Sachen eingereicht worden. Da hats die Jury richtig schwer...

      Löschen