Donnerstag, 2. August 2012

Whoopie Pies mit Zitronensahne

Und gleich noch ein Rezept für eine leckere Füllung der Whoopie Pies 



Die Anleitung für die Whoopies gibts hier (klicken)

Für die Füllung:
200 ml Sahne, 1 Sahnesteif, Vanillezucker, 1 Zitrone

Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif fest schlagen. Den Saft der Zitrone und die abgeriebene Schale einer halben Zitrone zugeben.

Die Whoopies nach Anleitung backen und mit der Zitronensahne füllen.

Schmeckt schön erfrischend.

Mit diesem Rezept verabschiede ich mich in eine kleine Blogger-Sommerpause. Die Jungs haben Ferien, wir fahren an die Nordsee und überhaupt gibt es im Urlaub doch sooo viel zu entdecken und zu erleben.
Wir lesen uns dann später wieder mit vielen, tollen neuen Ideen und Rezepten :)

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sommer 2012. 

1 Kommentar:

  1. Uiii, das hört sich lecker an-ich glaube das probier ich dann doch nochmal-denn Marshmellow war mir vieeeeeeel zu süß :o) Aber der Dame für die sie waren habens sie geschmeckt so zuckerig *g*

    Schöne Ferien euch ;o)

    LG,Antje

    AntwortenLöschen