Freitag, 10. August 2012

Mini Bananen Gugls

Für 24 dieser leckeren Mini Bananen Gugls braucht ihr:


1 zerdrückte Banane, 1 Ei, 2 Teel. Backpulver, 1/2 Pck. Vanillepudding, 60g Butter, 1 EL Milch, 2 EL gemahlene Nüsse, 75g Zucker, 100g Mehl

Erst die Butter mit dem Ei und dem Zucker schaumig rühren, dann die Banane und die restlichen Zutaten zugeben.  
Den Teig mit einem Spritzbeutel mit kleiner Tülle in die Mini-Gugl Form füllen und bei 175° ca. 12 Minuten backen. 

Nach dem Backen in Kuvertüre tauchen und verzieren.




Wenn ihr die Zutaten verdoppelt, dann könnt ihr den Bananenkuchen auch in einer normalen Springform backen.

Kommentare:

  1. Soeben nachgebacken und fuer extrem schnabuloes befunden :o) Allerdings wurden sie bei mir ein winziges bisschen kleiner, weil ich eine Silikon-Pralinenform genommen habe.

    liebe Gruesse,
    Persis

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die werde ich mal ausprobieren :-) hab mir die Tage nämlich die form dafür gekauft :-)

    AntwortenLöschen