Sonntag, 15. Juli 2012

Torte mal anders.... Salat Torte

Jaaa, ihr habt richtig gelesen. Bei uns gab es am Sonntag eine Salat Torte. Wie es dazu kam?? Wir waren zum Grillen eingeladen und sollten einen Salat mitbringen. Immer nur einen langweiligen Salat mitbringen, dazu hatte ich so gar keine Lust. Also gegrübelt, gegoogelt und die Salat Torte entdeckt.. Es dauert nicht länger als einen einfachen gemischten Salat zu machen, aber es kommt viiiieeeel besser an. Die Torte war der Renner :)



Für eine Salat Torte braucht ihr:

1 Kopf Salat (ich hab Eissalat genommen), 1 Zwiebel, 1 Bund Radieschen, 3 Tomaten, 2 Paprika, 1 Gurke, 4 Eier, 4 Scheiben gekochten Schinken, geriebenen Mozarella, 1 Dose Thunfisch, 1 Tortenring :)

Den Tortenring so groß einstellen, wie ihr die Torte haben möchtet. 
Dann als erstes den Eissalat in die Form geben und festdrücken (als nur der Eissalat drin war, dachte ich mir, das klappt niemals). Darauf dann die gehobelten Radieschen und dann die Gurken. Nach jeder Schicht immer wieder schön festdrücken. 
Auf die Gurken habe ich dann die in Scheiben geschnittenen Eier.  Darauf die Schinkenwürfel und dann die Tomatenscheiben. Als Abschluss kamen bei mir noch dünn gehobelte Paprikastreifen und eine Lage geriebener Mozarella. 

So wird die Torte über Nacht in den Kühli gepackt.

Am nächsten Tag dann den Tortenring abnehmen und die Torte verzieren. Ich hab das mit Thunfisch, Gurkenscheiben, Radieschen und kleinen Tomaten gemacht.

Das Dressing habe ich aus frischen Gartenkräutern, Joghurt, Resi-Freund Essig (ein regionales Produkt bei uns), Salz und Pfeffer gemacht und in einer schönen Flasche dazugestellt.

Kommentare:

  1. hihi endlich mal eine Torte die sich nicht auf die Hüfte legt :-) Die Salattorte ist eine Prima Idee für Gäste oder feierlichkeiten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja stimmt, davon kann man auch mal locker 2 Stücke ohne schlechtes Gewissen essen :)

      Löschen
  2. Wie genial! Hab diesen Post glatt überlesen!! Aber die Idee-Klasse!! Da kommen mir soooo viele Ideen!!

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  3. Fällt die beim Schneiden nicht auseinander?

    AntwortenLöschen