Freitag, 29. Juni 2012

Muffins mit Johannisbeeren und Schmandhaube

Für diese leckeren Muffins aus meiner Küchenpost braucht ihr:



125g Butter, 125g Zucker, 1 Vanillezucker, 2 Eier,  175g Mehl, 1 Pck. Vanillepuddingpulver , 1Teel Backpulver,

150g Johannisbeeren

für die Schmandhaube:
1 Becher Schmand, 1 Ei, 3 EL Zucker, 1 EL Vanillepuddingpulver


Zuerst den Rührteig für die Muffins herstellen. Dabei vom Vanillepuddingpulver 1EL für den Schmandguss aufheben.
Den fertigen Teig in Muffinförmchen geben.
Darauf kommen die Johannisbeeren.

Für die Schmandhaube den Schmand mit dem ei, Zucker und Vanillepuddingpulver glatt rühren.
Diese Masse jetzt auf die Johannisbeeren geben.

Bei 175° ca. 25 min backen

Lecker.. sag ich euch :-)



Die Anleitung für die tolle Muffinbox gibts hier:
Bettys Creations
(da sind die Schachteln noch viiiiieeel schöner)


Kommentare:

  1. Wow, die sehen echt lecker aus! Ein tolles Rezept. Vor allem das mit der Schmand-Haube werde ich unbedingt mal ausprobiern. :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, und ja, probier die aus. Die sind wirklich klasse :-)

      Löschen
  2. das hört sich wirklich sehr lecker an! Werd ich auch mal ausprobieren. Lieben Gruss von filine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, probiers ruhig aus. Echt lecker :-)

      Löschen
  3. Ich bin ein Riesenfan von Puddingfuellungen in Muffins! Die Box ist Dir auch ganz toll gelungen :) Die Anleitung reisse ich mir direkt unter den Nagel.

    liebe Gruesse,
    Persis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Danke, ich bin auch ganz froh, dass ich diese Box entdeckt habe. Übrigens bin ich da durch die erste Runde Post aus meiner Küche draufkommen.

      Löschen
  4. die sahen toll aus und waren soooo lecker! und schwupps - ganz schnell weg! :))

    AntwortenLöschen
  5. wow, die sehen echt richtig lecker aus, kommen sofort auf meine to-bake-Liste fürs nächste Wochenende :) mjami :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, mach das unbedingt.
      Kannst dann gerne berichten wie sie dir geschmeckt haben :)

      Löschen