Dienstag, 5. Juni 2012

kunterbunte Mini Gugls in verschiedenen Größen

Hier seht ihr das Ergebnis unserer "Ferienbäckerei" 


Die Jungs waren heute schon mächtig fleissig :-)

Entstanden sind diese kunterbunten Mini Gugls in vielen Größen.

Ihr brauch dafür:
200g Butter, 200g Zucker, 4 Eier, 250g Mehl, 100g Speisestärke, 1 Vanillinzucker, 1 Backpulver, 1 Zitrone (den Saft und die abgeriebene Schale)
Für die Glasur:
Puderzucker, ganz wenig Wasser und Lebensmittelfarbe

Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen und in die verschiedenen Gugl Formen füllen. 

Bei 175° je nach Größe zwischen 15-25 min backen.

Nach dem Erkalten mit der bunten Glasur überziehen.

Gemacht haben diese Gugls die Jungs übrigens alleine, ich war nur da um Tipps zu geben und um verschüttetes wieder aufzuputzen. :-)

Ich liebe diese Backtage in den Ferien, die Jungs sind da immer mit Feuereifer dabei. 
Wie stolz sie sind, wenn die Kuchen fertig sind, brauch ich euch ja wohl nicht zu erzählen oder?? Das ich hinterher immer gefühlte 3 Tage am Küche putzen bin, vergess ich aber immer wieder ganz schnell :-)

Fotos by Küchenfieberjungs :-)

Kommentare:

  1. Da wär ich gern Mäuschen gewesen, bei Eurer Backorgie...tolle Gugls habts gezaubert. Wie ich Euch kenne, sind davon keine mehr da....hihihiii

    AntwortenLöschen
  2. hallo, liebe moni!!! bei dir bin ich richtig, ich trag mich gleich mal in deine liste ein!!! danke für das tolle rezept, ein rezept für kleine kuchen suche ich schon lange!!! alles liebe, angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich wenn ich dir helfen konnte. Schau mal, das ist auch noch ein super leckeres Rezept für kleine Kuchen: http://www.kuechenfieber.blogspot.de/2012/05/mini-erdbeer-gugls.html

      Löschen
  3. Auf der Suche nach leckeren Rezepten für meinen Mini-Gugl-Wettbewerb bin ich über deinen, zugegeben schon etwas älteren, Post gestolpert. Klingt lecker, werde morgen mal probebacken ;-) Vielleicht hast du ja Lust, am Wettbewerb teilzunehmen? Bis kommenden Mittwoch kann man sich noch anmelden!

    Liebste Grüße, Claudia

    Wenn du Interesse hast, hier geht’s lang http://ilmondodiselezione.blogspot.de/2013/01/genu-am-mittwoch-wird-zum-mini-gugl.html?m=0

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen