Sonntag, 6. Mai 2012

Mini Donuts


Hallo meine Lieben, 

das heutige Sonntassüß haben sich meine Jungs gewünscht: 
Mini Donuts mit Schoko.

Das Rezept:

3 Eier, 5 EL Öl, 125ml Milch, 130g Zucker, 230g Mehl, 1 Backpulver,
1 Pck. Vanillepuddingpulver

Zum Verzieren, 250 g Schoki, Zuckerkügelchen

Für den Teig ganz einfach aus allen Zutaten einen Rührteig herstellen. 

Im Donut Maker rausbacken und nach dem Kalt werden in Schokolade tauchen und mit Zuckerkügelchen bestreuen.



Kommentare:

  1. DIe sehen super lecker aus! Hab mich gewundert wie du die Form so schön hinbekommen hast, bis ich gelesen habe, dass du einen Donut Maker hast :)

    Liebe Grüße,
    Janneke

    AntwortenLöschen
  2. so ein donut make ist anscheinend eine feine sache! die sehen perfekt aus :-)

    AntwortenLöschen
  3. super geile dinger da will man sofort hinein beissen

    AntwortenLöschen
  4. kann man die form auch ohne doutmaker hin bekommen ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. evtl. könnte es klappen wenn du Hefeteig ausrollst und den dann ausstichst.
      Aber mit dem Teig von oben klappt das leider nicht..

      Löschen
  5. Tolle sache bekommt man hunger und lust zu essen =)

    AntwortenLöschen
  6. Am Wochenende nachgebrachten. Die Donuts sind super lecker geworden. Vielen lieben Dank für das Rezept!

    AntwortenLöschen